Introducing: Willo’s Garden

Wir lieben die natürlich gefärbten Textilien von Viola Lüdemann von atelier.von, deren Materialien ebenso sorgfältig gewonnen wie auch verarbeitet werden. Deshalb freuen wir uns sehr, euch heute unsere neue Zusammenarbeit zu präsentieren: We Are Studio Studio x atelier.von: Willo’s Garden – eine Sammlung aus aufwendig handgefertigten, natürlich gefärbtem Obst und Gemüse, die unsere PLAY-Series erweitert. Spielobjekte, die nicht nur die Kleinen zum fantasievollen Spielen einladen, sondern dank ihrer hochwertigen, zeitintensiven Fertigung für uns zudem der Inbegriff an Nachhaltigkeit sind.

“Willo’s Garden” umfasst: Blaubeeren, Kirschen, Orangen und Pflaumen sowie Radieschen, Rote Bete, Tomaten und Zwiebeln. Alle Stücke der Zusammenarbeit sind zugleich liebevoll gefertigte Spielzeuge und nachhaltige, kunstvolle Objekte. Die Kollektion ist ab sofort bei uns im Onlineshop erhältlich. 


Das natürliche Färben mit Pflanzen verlangt vor allem eines: Geduld. Denn Färbungen dieser besonderen Art brauchen ihre Zeit. An dieser Stelle möchten wir euch einen Einblick in den Prozess geben, den jedes Stück aus “Willo’s Garden” im Studio von Viola durchlaufen ist: atelier.von gewinnt die Färbefarben achtsam aus speziell angebauten Pflanzen unter anderem in ihrem Färbergarten (unten findet ihr die detaillierte Auflistung aller Zutaten und ihrer Herkunft). Der eigentlichen Herstellung geht zunächst eine Testphase voraus, um die finalen Farben zu bestimmen. Sind diese definiert, beginnt der mehrschrittige Fertigungsprozess

• Die Holzkugeln werden individuell eingefärbt. 

• Im nächsten Schritt wird das Blatt-Grün für das spätere Obst und Gemüse gefärbt. Grün ist die schwierigste Farbe in der Pflanzenfärberei und so müssen hierbei zwei Färbungen miteinander kombiniert werden. Aus Blau (Indigo – indigofera tinctoria) und unterschiedlichen gelb färbenden Pflanzen entstehen Grüntöne. Jede Färbung fällt unterschiedlich aus; ganz wie in der Natur gleicht kein Blatt dem anderen. 

• Anschließend werden die Textilien genäht, per Hand vernäht, ausgeschnitten und zusammengesetzt. Dieser Prozess macht jedes Stück der Kollektion zu einem einzigartigen, natürlichen Produkt höchster Qualität.


Übersicht über die Färbepflanzen:

Blaubeeren: Holzkugeln: Indigo, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch

Kirschen: Holzkugeln: Färberkrapp, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Färberkamille

Orangen: Holzkugeln: Färberkrapp, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Tagetes (Marigold) 

Pflaumen: Holzkugeln: Mahonia-Beeren, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Zwiebelschale 

Radieschen: Holzkugeln: Mahonia-Beeren, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Goldrute

Rote Bete: Holzkugeln: Mahonia-Beeren, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Baumwolle: Indigo und Goldrute; Leinen: Cochenille; Band und Kordel: Mahonia-Beeren

Tomaten: Holzkugeln: Färberkrapp, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Färberkamille 

Zwiebel: Holzkugeln: Walnussschale, vorbehandelt mit Bio-Sojamilch; Stoff: Indigo und Zwiebelschale


Herkunft der Zutaten: 
• Sojabohnen: Bio, Europa
• Baumwolle Muslin: GOTS-zertifiziert und Bio, angebaut in Tansania und Benin, produziert in Frankreich 
• Leinen: Ökotex und Masters of Linen, angebaut in Frankreich und Belgien, produziert in Litauen
• Hanfkordel: Europa
• Buchenholz: Europa
• Färberkamille: Färber-Garten von atelier.von in Witzhave, Deutschland
• Färberkrapp: Iran
• Goldrute: Färber-Garten von atelier.von in Witzhave, Deutschland
• Indigo: Frankreich
Cochenille: Spanien
• Mahonia-Beeren: Färber-Garten von atelier.von in Witzhave, Deutschland
• Tagetes: Färber-Garten von atelier.von in Witzhave, Deutschland
• Walnuss: Färber-Garten von atelier.von in Witzhave, Deutschland
• Zwiebelschale: Deutschland

Mehr über atelier.von erfahrt ihr auf ihrer Website, wo sie auch regelmäßig Workshops anbietet.